Hier geht es zur Bildergalerie

Am Freitag, den 26.01.2024 fand die Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2023 statt. Interessierte Vereinsmitglieder versammelten sich in der Gymnastikhalle im Vereinsheim, um den Berichten des Vorstandes zu folgen.

Zu Beginn wurden die besten Sportler des Vereins im Jahr 2023, durch den Bürgermeister Christian Schwarz, beglückwünscht. Hier konnten viele Sportler*innen aus den Abteilungen Prellball, Handball und Turnen geehrt werden. Anschließend wurden einigen Mitgliedern ihre, in 2023, abgelegten Sportabzeichen – im Zuge der Aktion „Fit für Aßlar“ überreicht.

Nadine Reder, Vorstand Sport, fuhr mit dem Jahresrückblick fort. Der Sport- und Wettkampfbetrieb lief dieses Jahr sehr erfolgreich. Im Wettkampf- und Veranstaltungsbetrieb ist von Corona nichts mehr zu sehen. Lediglich das allgemeine Gerätturnen ab 6 Jahren musste zum Ende des Jahres eingestellt werden, da nicht mehr genügend Trainer*innen und Helfer*innen zur Verfügung stehen. Nadine Reder dankte allen Funktionären, die das Vereinsleben aufrechterhalten. Vom Übungsleiter, zur Abteilungsleitung, Funktionären im Hintergrund oder dem Vorstand.

Das Wort wurde weiter gegeben an Kerstin Risch, Vorstand Finanzen. Zu den Finanzen, zeigte sich Kerstin zuversichtlich. Auch dieses Jahr steht der Verein finanziell sehr gut da. Die Kassenprüfer kontrollierten zuvor alle Belege und Ein- und Ausgaben. Sie stellten keine Unregelmäßigkeiten fest. Der Vorstand wurde entlastet.

Danach folgten die Wahlen des Vorstandes. Zur Wahl stand Hanna Bremer mit dem Amt des Vorstandes Jugend. Sie verkündete zuvor ihren Rücktritt. Als neue Amtsinhaberin wurde Lea Benning zuvor von der Jugendversammlung gewählt und in der Vollversammlung bestätigt. Auch Kerstin Risch beendete ihre Amtszeit des Vorstand Finanzen nach 21 Jahren. Ihre Nachfolgerin wurde Maleen Roth. Änderungen gab es ebenfalls in der Abteilung Leichtathletik. Hier stand Manfred Kloß nicht mehr als Abteilungsleitung zur Verfügung. Ein Nachfolger ließ sich nicht finden. Im Jugendausschuss wurde Lea Joline Feringer neu begrüßt. Alle weiteren Ämter blieben unverändert.

Im Anschluss an die Wahlen wurden Hanna Bremer und Kerstin Risch feierlich verabschiedet.

Kerstin richtete noch ein paar persönliche Worte an die Vollversammlung und bedankte sich für viele wundervolle Jahre im Vorstand.

Als letzten Punkt stand Verschiedenes/Termine auf der Tagesordnung. Es hat sich ein Datenschutzbeauftragter gefunden. Luca Hagedorn wird dieses Amt ab sofort innehaben.

Ebenfalls hat der Verein mehrere Hundert Euro bei Gewinnspielen der Volksbank gewonnen und durch die Aktion „Scheine für Vereine“ der Rewe-Group einige neue Hilfsmittel und Kleingeräte anschaffen können.

Folgende Termine stehen für das Jahr 2024 an:

  • 03.03.2024 finaler Spieltag der Landesliga Männer und Frauen sowie Verbandsliga Männer im Prellball (Sporthalle Aßlar, Europastraße)
  • 01.05.2024 – 31.10.2024 Sportabzeichenaktion „Fit für Aßlar“
  • 09.05.2024 Mai-Frühschoppen
  • 17.05.2024 – 22.05.2024 Fahrt nach St. Ambroix, Frankreich
  • Sommer 2024 Sportabzeichentag
  • 25.08.2024 Teilnahme am Aßlarer Kirmesumzug
  • 03.11.2024 Tag der Begegnung
  • November 2024 Gau Pokalrunde Gerätturnen
  • 30.11.2024 – 01.12.2024 Teilnahme am Aßlarer Weihnachtsmarkt
  • Anfang Januar 2025 Laguna Cup
  • 31.01.2025 Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2025

2024 01 26 Jahreshauptversammlung

(Foto: Heike Pöllmitz)

Hier geht es zur Bildergalerie

Die nächsten Termine

So
3
Mär 24
09:00 - 14:00
Letzter Spieltag Prellball Landesliga

Fr
8
Mär 24
20:00 -
TV 08 Aßlar - TV 06 Burgsolms II
Europastraße, 35614 Aßlar
Fr
22
Mär 24
20:00 -
TV 08 Aßlar - SC 1929 Waldgirmes II
Europastraße, 35614 Aßlar
Fr
19
Apr 24
20:00 -
TV 08 Aßlar - BC 1921 Nauborn II
Europastraße, 35614 Aßlar
Mi
1
Mai 24
- Donnerstag, 31. Oktober 2024
Sportabzeichenaktion „Fit für Aßlar“

Zufallsbilder

6
Abteilungen
1316
Mitglieder (Stand 01.01.2024)
116
Jahre TVA
53
Angebote/Kurse

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.